16. November 2010

Schleifenkarte


Auf einen orangefarbenen Kartenstock wird ein in der Größe angepasster weißer Karton mit einer Bordüre (Fiskars Bordürenstanzer) versehen. Ein Spellbinder nach Wahl wird geschnitten, halbiert und mit der Cuttlebug geprägt. Auf dieser Karte wurden die Cuttlebug-Swirls gewählt.

Mit der erhabenen Seite nach unten fährt man nun mit Distress-Stempelkissen über den Karton. Auf meiner Karte habe ich die Farben Spiced Marmelade und Aged Mahogany von Tim Holtz verwendet.

Nun werden beide Teile auf dem orangefarbenem Kartenstock montiert und mit einer orangefarbenen Schleife dekoriert.