23. August 2011

U(h)rige Zeiten

Ich zeige euch nun meine Karte, die ich mit den PanPastel-Colors auf dem Creavil-Event gemacht habe. Die Farben haben eine sehr hohe Leuchkraft und sie lassen sich wunderbar verarbeiten.


Der Hintergrund wurde mit PanPastel-Colors (Rot und Gelb) gefärbt. Die Pastellfarben können wahlweise vor oder nach dem Stempeln fixiert werden. Ich entschied mich für eine Fixierung nach Fertigstellung der Karte.


Die Kreise am oberen Bildrand wurden mit einem Stempel von Inkadinkado aufgebracht.


Der wunderschöne Uhrenstempel ist aus dem Hause Stampotique. Auf diesem Foto lässt sich der perfekte Übergang des Farbverlaufs erkennen, den man mit den PanPastel-Colors erreicht.


Das Tissue-Tape (Ranger) lässt die Hintergrundfarben gerade noch durchscheinen und wirkt dadurch sehr zart.

Die neuen PanPastel-Colors gehören ab sofort zu meinem Lieblingsmedium, denn sie werden trocken verarbeitet und lassen sich sehr gut ineinander wischen. Sie sind eine sehr gute Alternative zu meinen Distress-Stempelfarben, mit denen ich bisher den größten Teil meiner Hintergründe gestaltet habe.

Kommentare:

  1. Wow, wow, was für schöne Farben und dann noch die Kombi mit den Motiven einfach genial....

    Ganz liebe Grüße von Andrea

    PS: und das mit der Zeit und dem Kommentieren kenne ich, mache dir mal keine Gedanken, mir geht es genauso....

    AntwortenLöschen
  2. Also, liebe Stempelperle, das sind ja wiklich u(h)rige Zeiten. Sehr farbenfroh und hübsch.
    LG Katzenfreund

    AntwortenLöschen
  3. Da kann man nur sagen,
    Kinder wie die Zeit vergeht,
    Kinder wie die Welt sich dreht,
    Kinder ist das schön,
    diese Karte zu sehen.
    Es grüsst Dich herzlich,
    Deine Erma.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Stempelperle,
    ich bin rein zufällig auf Deinen Blog gestossen und bin hellauf begeistert von Deiner traumhaft schönen Karte, alles passt hervorragend zusammen.

    Ich habe mal eine ganz bescheidene Frage mit welchem Stempelkissen hast Du denn die Motive gestempelt?
    Für eine kurze Antwort wäre ich Dir sehr dankbar.

    GLG Irmi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für ein Kommentar auf meinem Blog nimmst. Ich wünsche Dir einen erfolgreichen Basteltag!

Thank you for taking the time to comment on my blog. I wish you a wonderful day!