8. Juni 2012

Blumig embosst


Diese Karte ist komplett aus weißem Karton entstanden und mit PanPastels eingefärbt. Der Aufleger wurde mit Brilliance gestempelt und anschließend mit der gleichen Prägeschablone, die bereits als Stempel verwendet wurde, durch die Cuttlebug geschickt.


Anschließend habe ich die erhabenen Teile des Auflegers mit einem Versamark-Stempelkissen eingestrichen und gleich verschiedene Embossingpowder und Crushed Glass Glitter von Stampendous aufgebracht und mit dem Embossingfön von hinten geschmolzen. Weil das so arbeitsintensiv war, wollte ich den Aufleger nicht verdecken und habe den Geburtstagsstempel (StampVillage) auf ein schmales Band aufgebracht, welches ich mit einer Motivschere wellig geschnitten und schräg aufgeklebt habe.


Nun noch ein paar Geburtstagsblümchen mit einem Brad befestigt und fertig ist die Karte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für ein Kommentar auf meinem Blog nimmst. Ich wünsche Dir einen erfolgreichen Basteltag!

Thank you for taking the time to comment on my blog. I wish you a wonderful day!