16. Oktober 2012

Eine ganz besondere Geburtstagskarte

Ich möchte euch eine Geburtstagskarte vorstellen, die ich mir für einen 75. Geburtstag überlegt habe. Eine Kegelgruppe möchte einem Mitglied gratulieren und ich hatte die ehrenvolle Aufgabe, die Karte zu gestalten. Nun wollte ich gern etwas Besonderes machen und kam darauf, dass ich jeden der Kegelbrüder auf einem Kärtchen ein paar persönliche Grüße an das Geburtstagskind schreiben lasse und für jeden einen Umschlag bastle, die dann alle auf einen Keilrahmen im Format 70 x 50 cm aufgeklebt werden. Der Keilrahmen wurde einfarbig mit Acrylfarbe gerollt, um eine gewisse Ruhe in das Bild zu bringen.

Das ist dabei herausgekommen:


Den Keilrahmen überspannt eine Girlande mit dem Geburtstagsgruß, den ich gestempelt und gestanzt habe. Anschließend wurden alle Fähnchen auf ein Band aufgeklebt und an den Enden mit Ankern verziert, die ich gestanzt und rostig embosst habe.


Hier ein Blick in die Mitte der "Karte". Man sieht die 75, für die ich Metallzahlen verwendet habe, die rostig embosst wurden.


Der Umschlag wurde geschnitten, gefalzt und geklebt. Ihn verziert ein Namensschild, welches an jeder Seite mit einem Candy verschönt wurde.


Danke, dass ihr vorbeigeschaut habt!

Kommentare:

  1. Die Idee mit dem Keilrahmen ist echt klasse und auch die kleinen Umschläge dazu gefallen mir gut.

    Denke mal, dieser Keili wird super ankommen.

    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Super Idee - toll gestaltet.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    das ist aber eine schöne Idee, lg Kerstin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für ein Kommentar auf meinem Blog nimmst. Ich wünsche Dir einen erfolgreichen Basteltag!

Thank you for taking the time to comment on my blog. I wish you a wonderful day!