31. Oktober 2010

Patchwork


Ein dunkler Kartenstock wird mit einem weißen Karton, der geprägt wurde, gemattet.

Aus Kartonresten werden 12 quadratische Kärtchen geschnitten. Sie werden aufgeklebt, mit Hilfe eines Spellbinders in eine schöne Form gebracht und anschließend geprägt.

Ein Organzaband und ein kleiner Anhänger vervollständigen den Aufleger.

Hier noch eine helle Variante in der gleichen Machart:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für ein Kommentar auf meinem Blog nimmst. Ich wünsche Dir einen erfolgreichen Basteltag!

Thank you for taking the time to comment on my blog. I wish you a wonderful day!