25. Januar 2012

Zum Geburtstag nach Paris



Ein kleines Kärtchen, welches ich zum Geburtstag eines Freundes gestaltet habe. Was tut ein Mann, der bereits alles hat und in dessen Leben alles gut ineinandergreift wie ein Zahnrad? Er verreist gern und sieht sich die Welt an. Natürlich ist das Fahrzeug, mit dem er unterwegs ist, nicht so altertümlich wie mein kleines Töfftöff, aber alle anderen Fahrzeuge waren gerade unterwegs. Nur dieser kleine, orangefarbene Oldtimer stand noch in der Garage.


Für diese Karte habe ich ausschließlich Distress-Stempelkissen (Ranger) verwendet. Der Kartenstock wurde mit einem Blending-Tool (Ranger) in Antique Linen eingefärbt und anschließend mit einem Hintergrundstempel (Tim Holtz Stampers Anonymous) in Vintage Photo bestempelt.

Ein weißer Karton in gleicher Größe wurde in Tea Dye eingefärbt und in er gleichen Farbe mit dem gleichen Hintergrundstempel bestempelt. Dann wurde der Ausschnitt mit einem Spellbinder gemacht. Die Ränder des Ausschnitts und des Randes wurden mit Vintage Photo stark distresst. Der Aufleger wurde dann mit Abstandskissen auf dem Kartenstock montiert.


Das kleine Auto (CreaTables, Marianne Design) wurde gestanzt und nochmals mit einer Silikonmatte (Kars) erneut zum Prägen durch die Cuttlebug geschickt. Dann wurden alle Autoteile mit dem Blending-Tool in Rusty Hinge eingefärbt. Die Autolampen wurden mit Smooch (Farbe: Moonlight, Clearsnap) hervorgehoben. Das vordere Teil des Autos erhielt eine Astralonfolie als Fenster und wurde mit Abstandskissen auf die Autorückseite montiert und anschließend in den Kartenausschnitt geklebt.


Das Happy Birthday (Puncher von Martha Stewart) wurde in Walnut Stain und Vintage Photo eingefärbt und schräg auf der Karte montiert.


Als kleines Highlight wurden Sprocket Gears (Tim Holtz Alterations) und Type Charmes (Tim Holtz Alterations) verwendet.


Ein Blick auf die Rückseite der Karte zeigt uns, dass das Auto mit Höchstgeschwindigkeit gen Paris saust.


Ich nehme mit meiner Karte an diesen Challenges teil:

Art-Card-Challenge-Blog: Grungy – shabby
Kreative Stempelfreunde: Altmodisch oder Antik
Creavil: Zahnräder

Kommentare:

  1. Wow, liebe Stempelperle eine grandiose Umsetzung und was man alles in deine Karte hinein interpretieren kann einfach klasse.

    Danke für deine Teilnahme bei Kreative Stempelfreunde.

    Einen ganz lieben Gruß von Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Karte, perfekt für einen Männergeburtstag. Vielen Dank für deine Teilnahme an der Creavil-Herauforderung.

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche Dir viel Glück!
    Bisous aus Frankreich

    AntwortenLöschen
  4. Das mit der Rückseite ist eine tolle Idee und rundet die Karte ab. Vielen Dank das Du mit Deinem Werk beim creavil-Challenge mitmachst.

    AntwortenLöschen
  5. Eine richtig schöne, liebevolle, durchgestylte Geburtstagskarte, die sicher nicht nur Männern gefällt!
    Ein ganz herzliches Dankeschön für deine Teilnahme bei Art Cards.

    AntwortenLöschen
  6. Traumhaft schön sieht Deine Karte aus und die Farbkombi hast gewählt.

    GLG Irmi

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin begeistert von deiner Umsetzung! Deine Ideen sind super in deine Gestaltung eingeflossen, und du hast auch noch zu meinen Lieblings-Distress-Kissen gegriffen ;) Richtig klasse!
    Hab vielen lieben Dank fürs Mitmachen bei den Kreativen Stempelfreunden!
    Und auch ein herzliches Danke für deine lieben Kommentare, ich freu mich immer riesig darüber :)
    Hab noch einen schönen Abend,
    GLG Michi

    AntwortenLöschen
  8. Wunderbar umgesetzt,danke fürs Mitmachen
    bei den Kreativen Stempelfreunden.

    LG
    Ulla

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für ein Kommentar auf meinem Blog nimmst. Ich wünsche Dir einen erfolgreichen Basteltag!

Thank you for taking the time to comment on my blog. I wish you a wonderful day!