16. April 2012

Schmetterlinge zum Geburtstag

Ein Kärtchen zum Geburtstag, das allein durch den Hintergrundstempel wirkt. Gearbeitet habe ich mit PanPastel in zwei sehr auffälligen Farben und in einer vielleicht etwas gewagten Farbkombi.


Die Schmetterlinge und die Libelle habe ich nach dem Stempeln mit einem Gelstift bearbeitet, der transparent ist und bei dem nur der Glitter sichtbar wird. Leider kommt das auf dem Foto nicht so gut raus, aber der Effekt gleicht bei Kunstlicht einer Farbexplosion.


Der große Schmetterling wurde am Rand eingeschnitten, um das Bändchen hinter ihm über den Aufleger zu führen und die Optik nicht unnötig zu stören.


Das Bändchen passt gut zu dem Pink und hält den kleinen Tag mit den Glückwünschen. Die Linie wurde ebenfalls mit dem Gelstift gezogen. Drei kleine Glitzersteinchen greifen den Effekt des Gelstifts auf und lockern die Karte zusätzlich auf.

1 Kommentar:

  1. Liebe Stempelperle,
    das ist ja (wie immer) eine wunder-wunderschöne Karte! Du bringst einen immer wieder auf Ideen... Ich glaube, ich habe den selben oder zumindest einen sehr ähnlichen Hintergrundstempel, muss zu Hause mal nachsehen.

    Liebe Grüsse
    Alex

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für ein Kommentar auf meinem Blog nimmst. Ich wünsche Dir einen erfolgreichen Basteltag!

Thank you for taking the time to comment on my blog. I wish you a wonderful day!