26. Mai 2011

Flower Power



Seit einigen Tagen besitze ich endlich diesen schönen Hintergrundstempel von Outlines Rubberstamps, den ich im Geschäft meines Vertrauens schon lange mit den Augen gestreichelt habe. Nun habe ich endlich zugegriffen. Sicherlich ist es dem aufmerksamen Leser meines Blogs nicht entgangen, dass ich öfter und sehr gern zu den Outlines-Stempeln greife und wundert sich nicht, wieder einmal ein Kärtchen mit diesen Stempeln zu sehen.

Der Kartenhintergrund wurde in der Farbe Mustard Seed (Distress-Stempelkissen, Ranger) mit einem Blending-Tool (Ranger) gewischt. Es war wichtig, die Farbe sehr gut trocknen zu lassen, denn ich habe den Hintergrundstempel grün embosst (Sternenstaub, Farbe: Super-Grün)


Alle Blumen wurden mit StazOn gestempelt, mit Copics coloriert und ausgeschnitten. Die kleinen Blümchen erhielten in der Mitte Liquid Pearls (Ranger) und wurden mit Abstandskissen montiert. Die große Blume wurde mit Stickles (Ranger) bearbeitet und direkt auf die Karte geklebt.

1 Kommentar:

  1. Diese schöne Karte, ist ein besonderer Blickfang, die Anordnung der
    schönen Blumen auf dem immer heller werdenden Hintergrund ist Dir sehr gut gelungen. Alles besticht durch seine besondere Zartheit.

    Es grüsst, Erma

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für ein Kommentar auf meinem Blog nimmst. Ich wünsche Dir einen erfolgreichen Basteltag!

Thank you for taking the time to comment on my blog. I wish you a wonderful day!